Mag.a Anja Sagara Ritter

Ich erlernte den Beruf der Officemanagerin und studierte Philosophie an der Universität Innsbruck.

Während meiner langjährigen Tätigkeit in der Offenen Jugendarbeit lernte ich vor allem einen unkonventionellen Zugang zu den Potentialen und Bedürfnissen von jungen Leuten kennen. Durch die Jugendbeteiligung, Projektarbeit und diverse Seminare konnte ich mir verschiedene Moderationstechniken aneignen.
Fortbildungen im Bereich interkulturelles Arbeiten, Partizipation, Projektmanagement,
sowie Gender- und Mädchenarbeit ergänzen und erweitern dieses Spektrum.

Seit 2009 bin ich selbständig tätig als Trainerin, Moderatorin und freischaffende Philosophin.

Vielfalt als Ressource zu sehen - wider dem einzig Richtigen - stellt den Ausgangspunkt meiner Arbeit dar.

Ich bin Tochter, Enkelin, Mutter von drei Töchtern und zwei Söhnen, Ehefrau, Schwester, Freundin und in ein einzigartiges Beziehungsgefüge eingebettet. Danke.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anja Ritter